PRIVATSPHÄRE

PRIVACY

 

MARO GROUP SRL - DATENSCHUTZ

 

ALLGEMEINE INFORMATION

Wir informieren Kunden / Lieferanten (an der Verarbeitung interessiert) und deren Ansprechpartner (im Folgenden "interessiert" gemäß Artikel 4 Absatz 1 der DSGVO)) darüber, dass die mit dem unterzeichnenden Datenverantwortlichen aufgenommenen beruflichen Beziehungen die Verarbeitung personenbezogener Daten beinhalten können. in Übereinstimmung mit den folgenden allgemeinen Grundsätzen:

• Alle Daten werden gemäß den allgemeinen Grundsätzen in Artikel 5 der DSGVO rechtmäßig, korrekt und transparent gegenüber dem Betroffenen verarbeitet.

• Es werden bestimmte Sicherheitsmaßnahmen eingehalten, um den Verlust von Daten, die illegale oder falsche Verwendung und den unbefugten Zugriff zu verhindern.

• Der Datenverantwortliche ist das unterzeichnete Unternehmen: MARO GROUP SRL Via Marconi 16a - 26040 Bonemerse (Cremona) Italien

• Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche kann kontaktiert werden, um alle in Artikel 15-21 der DSGVO vorgesehenen Rechte (Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Portabilität, Widerspruch) auszuüben sowie eine zuvor erteilte Zustimmung zu widerrufen oder eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde zum Schutz personenbezogener Daten.

 

OBJEKT DER BEHANDLUNG

Der Datenverantwortliche verarbeitet personenbezogene Identifikationsdaten des Kunden / Lieferanten (z. B. Name, Nachname, Firmenname, personenbezogene / steuerliche Daten, Adresse, Telefon, E-Mail, Bank- und Zahlungsdaten) sowie seiner operativen Kontakte (Name, Nachname und Daten) Kontakt) erworben und für die Bereitstellung der vom Datenverantwortlichen bereitgestellten Dienste verwendet.

 

ZWECK UND RECHTLICHE GRUNDLAGE DER VERARBEITUNG

Die Daten werden verarbeitet für:

• vertragliche / berufliche Beziehungen abschließen;

• Erfüllung der vorvertraglichen, vertraglichen und steuerlichen Verpflichtungen aus bestehenden Beziehungen sowie Verwaltung der damit verbundenen erforderlichen Kommunikation;

• die Verpflichtungen erfüllen, die gesetzlich, durch eine Verordnung, durch Gemeinschaftsrecht oder durch eine Anordnung der Behörde festgelegt sind

• ein berechtigtes Interesse sowie ein Recht des für die Verarbeitung Verantwortlichen ausüben (zum Beispiel: das Recht auf Verteidigung vor Gericht, den Schutz von Kreditpositionen; die normalen internen Bedürfnisse operativer, leitender und buchhalterischer Art).

Wenn die oben genannten Daten nicht angegeben werden, kann keine Beziehung zum Datenverantwortlichen hergestellt werden. Die vorgenannten Zwecke stellen gemäß Artikel 6 Absätze b, c, f geeignete Rechtsgrundlagen für die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung dar. Wenn Behandlungen für verschiedene Zwecke durchgeführt werden sollen, wird von den interessierten Parteien eine ausdrückliche Zustimmung eingeholt.

 

BEHANDLUNGSMETHODE

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt mit den in Art. 4 n. 2) DSGVO und genauer: Sammlung, Registrierung, Organisation, Speicherung, Konsultation, Verarbeitung, Änderung, Auswahl, Extraktion, Vergleich, Verwendung, Zusammenschaltung, Sperrung, Kommunikation, Löschung und Zerstörung von Daten. Personenbezogene Daten werden sowohl in Papierform als auch elektronisch und / oder automatisiert verarbeitet. Der Datenverantwortliche verarbeitet personenbezogene Daten für die Zeit, die erforderlich ist, um die Zwecke zu erfüllen, für die sie erhoben wurden, und die damit verbundenen rechtlichen Verpflichtungen.

 

BEHANDLUNGSUMFANG

Die Daten werden von internen Personen verarbeitet, die gemäß Artikel 29 der DSGVO ordnungsgemäß autorisiert und angewiesen wurden. Es ist auch möglich, den Umfang der Übermittlung personenbezogener Daten anzufordern und genaue Informationen zu externen Themen zu erhalten, die als Manager oder unabhängige Datenverantwortliche (Berater, Techniker, Banken, Transportunternehmen usw.) tätig sind. Wir informieren Sie auch darüber, dass personenbezogene Daten Gegenstand einer konzerninternen Kommunikation zwischen den Unternehmen der Gruppe sein können. Die Daten unterliegen keiner Offenlegung oder Weitergabe an Nicht-EU-Länder. Wenn es im Rahmen von Ausschreibungen / Verträgen oder bei der Erfüllung regulatorischer Verpflichtungen (z. B. gesamtschuldnerische Haftung, Korruptionsbekämpfung, Mafia-Bekämpfung, Geldwäschebekämpfung usw.) erforderlich wird, personenbezogene Daten ihrer Mitarbeiter von Kunden / Lieferanten zu erhalten, wird dies zwischen den Parteien vereinbart dass das unterzeichnete Unternehmen Anspruch auf die Verarbeitung als externer Manager (Artikel 28 DSGVO) oder als autorisiertes Subjekt (Artikel 29 DSGVO) hat. Im Rahmen dieser Beziehung verpflichtet sich das unterzeichnete Unternehmen, diese Daten in Übereinstimmung mit den in der DSGVO festgelegten Konformitä tsanforderungen zu verarbeiten, um jegliche Kommunikation mit anderen Subjekten ausschließlich im Rahmen spezifischer rechtlicher Verpflichtungen zu gewährleisten.

SOZIALMEDIENPOLITIK FÜR FACEBOOK UND INSTAGRAM

 

Facebook Fan-page und Instagram SH + Account Management Policy.

Mit diesem Dokument möchte MARO GROUP SRL die wesentlichen Regeln für die korrekte Verwendung seiner Fanpage definieren, sowohl vom Unternehmen als auch von den Personen, die mit der Seite selbst interagieren.

Wir haben die Facebook-Seite und den Instagram-Account erstellt, um mit Menschen zu kommunizieren, die an den Aktivitäten der MARO GROUP SRL interessiert sind. und dafür sind wir offen für Ideen, Kommentare und Vorschläge von Fans. Die Seite wird während der Bürozeiten von 8.30 bis 17.30 Uhr von Montag bis Freitag verwaltet.

Die Mitarbeiter, die die Seite verwalten, kümmern sich um Benutzeranfragen, die versuchen, so schnell wie möglich zu antworten, und stellen sicher, dass Anfragen innerhalb von 24 Stunden nach der Arbeit bearbeitet werden (erstes Feedback).

Wenn die Antworten eine längere Wartezeit erfordern, bedeutet dies, dass das Thema eingehender analysiert werden muss, um den Benutzern alle benötigten Informationen bereitzustellen.

MARO GROUP SRL warnt alle Benutzer, dass die Nutzung der Seite und ihres Inhalts streng von der Einhaltung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen, den Regeln für gute Manieren und des Verhaltens gegenüber den Administratoren der Seite und anderen Benutzern abhängt.

MARO GROUP SRL definiert die Verhaltensregeln, die Fälle von Verstößen und die daraus resultierenden Maßnahmen, die von den unten aufgeführten Seitenadministratoren vorgesehen sind.

 

VERHALTENSREGELN

Wir empfehlen Benutzern, die folgenden Regeln für gutes Verhalten auf der Seite zu befolgen:

> die Ideen und Handlungen anderer respektieren, da alle Benutzer das Recht haben, ihre Meinung in Übereinstimmung mit den in diesem Dokument definierten Regeln zu äußern;

> Verhalten und höfliche Sprache in Bezug auf die Aktivitäten der Seitenadministratoren und anderer Benutzer beibehalten;

> alle geltenden gesetzlichen Bestimmungen einhalten.

 

STORNIERUNG VON NACHRICHTEN UND MÖGLICHEM BLOCK / BERICHTERSTATTUNG VON FANS AN FACEBOOK UND INSTAGRAM.

Die folgenden Fälle verstoßen gegen die Nutzungsregeln der Seite MARO GROUP SRL. und wird daher verwaltet, indem Nachrichten gelöscht und / oder Benutzeraktivitäten auf der Seite blockiert werden:

> unangemessener Inhalt in Bezug auf MARO GROUP SRL .;

> persönliche Beleidigungen, beleidigende Kommentare, abfällige, diffamierende, polemische, vulgäre oder andere

jede Art von Gewalt anstacheln;

> rassistische Kommentare, politischer oder religiöser Aktivismus;

> SPAM-Inhalte oder Kommentare werden automatisch generiert und in derselben Nachricht oder wiederholt

in mehreren Nachrichten;

> Werbebotschaften oder Nachrichten, die im Allgemeinen Dienstleistungen oder Waren für kommerzielle Zwecke anbieten;

> Nachrichten, die die Rechte Dritter verletzen (Urheberrechte).

Die MARO GROUP SRL behält sich das Recht vor, Missbrauch oder Gesetzesverstöße der zuständigen Behörde zu melden und Informationen (Nachrichten, Kommentare usw.) sowie nützliche Daten und / oder Daten bereitzustellen, die von der Behörde ausdrücklich angefordert wurden, um mutmaßliche Straftaten zu verhindern und zu unterdrücken.

Wir erinnern Sie daran, dass Benutzer, die ihre eigenen Inhalte auf der offiziellen Seite veröffentlichen und / oder teilen, MARO GROUP SRL autorisieren. Sie zu verwenden, zu veröffentlichen, zu verbreiten und das Recht einzuräumen, solche Inhalte ausschließlich im Rahmen der Verwaltung der Facebook-Seite und des Instagram-Kontos zu verwenden, um ihr Geschäft zu entwickeln und zu verbessern und auf die von den Benutzern geäußerten Bedürfnisse zu reagieren.

Schließlich verzichten die Nutzer auf die Möglichkeit, von der MARO GROUP SRL eine Entschädigung wirtschaftlicher Art im Austausch für Nutzungsrechte in Bezug auf Fotos, Bilder, Namen, Videos und andere Inhalte zu verlangen, die von den Nutzern auf der offiziellen Facebook-Seite und auf der Website veröffentlicht und / oder geteilt werden Instagram Account der MARO GROUP SRL.

 

.

 

shì+-black-200x60.png
  • LinkedIn Icona sociale
  • Instagram
  • Facebook Icona sociale
  • Grey YouTube Icon

PRODUCTS

SERVICE

ABOUT US

TECHNOLOGY

LENS FEATURES

SHOP SERVICE

Copyright © 2020  MA.RO GROUP SRL Terms and Condictios/Privacy Policy

MA.RO GROUP SRL

Via G.Marconi 16/a

26040 Bonemerse (Cremona) Italy

Tel. +39 0372 496222

info@shplus.com